Home





. Das Mietshaus







Nur sehr selten gab es das von Ropers und später Ralph Furley verwaltete Mietshaus einmal in der Außenansicht zu sehen. Und wenn, dann waren nur sehr wenige Details erkennbar. Es gibt sogar einen Garten, falls man den so nennen kann. Denn an diesem grünen Fleck ist seit Jahren oder gar Jahrzehnten nichts mehr gemacht worden...





. Der Blumenladen

Eingang in Janet's kleines Reich...





Janet's große Leidenschaft sind schon immer Blumen und andere Zimmerpflanzen. Sie arbeitete seit vielen Jahren mit großer Begeisterung in ihrem kleinen Blumenladen. Nur einmal, da wollte sie ihn für das Tanzen und Ballett aufgeben. Sie wurde in ihrer kleinen Filiale sogar zur Geschäftsführerin von ihrem Boss befördert.





. Angelinos Restaurant


Jack (im Vordergrund) und Felipé der ihn genau beobachtet...





Angelinos Restaurant war über einige Jahre immer wieder Jack's Arbeitsplatz. Meistens aber nur für kurze Zeit. Jack hatte seine Ersteinstellung nur bekommen, da er sich unter einen falschen Namen beworben hatte und die Lüge erst einen Tag später aufflog. Er konnte zwar mit seinen Kochkünsten voll überzeugen, doch verursacht Jack auch immer wieder eine Reihe von Problemen und fällt so bei Mr. Angelino immer wieder in Ungnade. Nicht ganz unschuldig dabei ist Felipé, der Hilfskoch in Angelinos Restaurant.